• info@spd-fraktion-spandau.de
  • 90279 2407

Verbesserung des Spandauer Busverkehrs

  • -

Verbesserung des Spandauer Busverkehrs

Die Staakener Wahlkreisabgeordnete Burgunde Grosse (SPD) und die SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung Spandau begrüßen das zusätzliche Angebot im Spandauer Busverkehr, fordern jedoch weitere Verbesserungen.

Von dem verbesserten Angebot der Linien M32, M37 und 137 profitieren mehrere Zehntausend Haushalte, besonders im Bereich der Falkenseer Chaussee und des Brunsbütteler Damms,“ lobt Christian Haß, Vorsitzender der Spandauer SPD-Fraktion, die Änderungen der BVG. „Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung,“ so Haß weiter.

Dabei allein darf es jedoch nicht bleiben. Auch die Wohngebiete am westlichen Ende der Heerstraße, in die in den vergangenen Jahren viele Menschen, vor allem junge Familien mit Kindern, zugezogen sind, müssen besser angebunden werden. Ich setze mich deshalb dafür ein und appelliere an die BVG, eine der beiden Buslinien, entweder M37 oder 137, bis zur Stadtgrenze (Haltestelle: Heerstr./Nennhauser Damm) zu verlängern,“ ergänzt Burgunde Grosse.

Share Button

Möchten Sie mehr über die SPD in Spandau erfahren?