• info@spd-fraktion-spandau.de
  • 90279 2407

Spandauer SPD-Fraktion ruft zum Gedenken an Retter der Zitadelle auf

  • -

Spandauer SPD-Fraktion ruft zum Gedenken an Retter der Zitadelle auf

Zu seinem 7. Todestag gedenkt die SPD-Fraktion Spandau an Wladimir Gall. Dessen mutigen Einsatz ist es zu verdanken, dass die Zitadelle am 1. Mai 1945 ohne Blutvergießen befreit werden konnte.

„Durch Wladimir Galls Heldentat wurden viele Zivilisten vor dem sicheren Tod und die Zitadelle vor der Zerstörung bewahrt“, erklärt der Fraktionsvorsitzende Christian Haß. „Daher laden wir alle Spandauerinnen und Spandauer ein, am 09. September um 13:00 Uhr zum Haupteingang der Zitadelle zu kommen. Gemeinsam wollen wir einen Kranz niederlegen und somit den Retter der Zitadelle ehren.“

Gall starb am 09. September 2011 im Alter von 92 Jahren in Moskau und hatte sich zeitlebens für Völkerverständigung und Frieden eingesetzt.

Share Button

Möchten Sie mehr über die SPD in Spandau erfahren?