• info@spd-fraktion-spandau.de
  • 90279 2407

SPD stärkt integrierte Sekundarschulen

  • -

SPD stärkt integrierte Sekundarschulen

Die Spandauer SPD will gemeinsam mit ihrem grünen Zählgemeinschaftspartner die Integrierten Sekundarschulen (ISS) im Bezirk stärken. Einen entsprechenden Antrag brachten die Fraktionen im Bildungsausschuss der BVV ein. Ziel der Initiative ist es, Standortnachteile bestimmter Schulen auszugleichen und die bestehenden ISS über kooperative gymnasiale Oberstufen weiterzuentwickeln.

Christian Hass, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Bezirk, sagte : „Mit einer gymnasialen Oberstufe steht und fällt die Attraktivität jeder integrierten Sekundarschule. Die wachsende Schülerzahl auch in Spandau wird außerdem mehr Plätze in gymnasialen Oberstufen erforderlich machen. Die kooperative Organisationsform ermöglicht es allen Integrierten Sekundarschulen, die sich daran beteiligen, zukünftig ein eigenes Abiturzeugnis zu vergeben und damit ihre Attraktivität zu steigern.“

Der Antrag muss abschließend in der BVV verabschiedet werden.

Share Button

Möchten Sie mehr über die SPD in Spandau erfahren?