• info@spd-fraktion-spandau.de
  • 90279 2407

Resolution der SPD-Fraktion Spandau: Integration ist das Gebot der Stunde – Kinder gehören in die Schule!

  • -

Resolution der SPD-Fraktion Spandau: Integration ist das Gebot der Stunde – Kinder gehören in die Schule!

Die Spandauer SPD-Fraktion fordert den Schulstadtrat Gerhard Hanke auf, seiner Verantwortung gerecht zu werden und den Unterricht der Flüchtlingskinder in den Regelschulen sicher zu stellen. Die Aussagen des Stadtrates werden fatale Folgen haben: Spandau droht wegen einer verfehlten CDU-Politik mal wieder den Anschluss zu verlieren. Statt jetzt alle Potenziale zu mobilisieren und für neue Schulbauten zu kämpfen, mauert der Stadtrat und blockiert wichtige Weichenstellungen. Das muss ein Ende haben! In zwanzig Jahren ohne Schulentwicklungsplan hat Hanke nach Gutsherrenart die Schulentwicklung im Bezirk verschlafen. Außerdem hat er der Gemeinschaftsschule sinnvolle Entwicklungen verweigert. Der Sanierungsstau ist unter seiner Verwaltung explodiert. Die Schere zwischen Verlierer- und Gewinnerschulen ist größer geworden. Wir fordern eine grundsätzliche Umkehr!

Wir fordern daher:

 Eine sofortige Analyse aller Flächenreserven und Potenziale für die Erweiterung vorhandener Schulstandorte.

 Die sofortige Anmeldung von weiteren modularen Erweiterungsbauten (MEBs) bei der Senatsverwaltung für Bildung nach dem Vorbild von Lichtenberg.

 Die unbedingte Vermeidung des Unterrichts von Flüchtlingskindern in irgendwelchen Unterkünften.

 Die (vorübergehende) Nutzung aller Möglichkeiten bei der Organisation von Unterricht in den Regelschulen zu sichern.

Schulstadtrat Hanke darf sich nicht weiter vor seiner Verantwortung drücken. Er soll endlich einmal Kreativität und Kompetenz zeigen, um diese Aufgabe zu lösen. Ein Wegducken und Aussitzen darf es nicht geben. Ein reines „Weiter so“ bei der Schulpolitik ist schädlich für Spandau!

 

Share Button

Möchten Sie mehr über die SPD in Spandau erfahren?