• info@spd-fraktion-spandau.de
  • 90279 2407

Category Archives: Pressespiegel

  • -

Spandauer SPD setzt sich für Mieter*innen in der Wilhelmstadt ein

Teile der Wilhelmstadt wurden im neuen Mietspiegel erstmals als mittlere Wohnlage, statt wie bisher als einfache Wohnlage ausgewiesen. Aktuell nutzen das Vermieter um die Mietpreise anzuheben, darunter auch die „Deutsche Wohnen“.

Read More

  • -

SPD-Fraktion lädt zu weiteren Kiez-Stammtischen

Auch zum Ende des Jahres möchte die Spandauer SPD-Fraktion mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch kommen. Daher laden wir alle Spandauerinnen und Spandauer am 29.11.2018 ins „Brauhaus Spandau“ ein. Ab 19:30 Uhr stehen unsere Fraktionsmitglieder um unseren Fraktionsvorsitzenden Christian Haß für Fragen, Kritik und Ideen rund um die Bezirkspolitik zur Verfügung.

Read More

  • -

SPD gegen weitere Privatstraßen im Bezirk

Die Spandauer SPD hat sich klar gegen die Einrichtung neuer Privatstraßen im Bezirk gewandt. Jens Hofmann, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung, warnte: „Bei fast allen großen Bauprojekten in Spandau sind auch in erheblichem Umfang neue Privatstraßen geplant

Read More

  • -

SPD-Fraktion lädt zur Kiez-Sprechstunde

Die Spandauer SPD-Fraktion lädt am 10. November zur Kiez-Sprechstunde ins Café „Die Kichererbse“ in der Adamstraße 4 – 13595 Berlin ein. Zwischen 15:00 und 17:00 Uhr möchten unsere Bezirksverordneten Ina Bittroff, Hannah Hübner und Lukas Schulz mit allen interessierten Spandauerinnen und Spandauern ins Gespräch kommen.

Read More

  • -

SPD-Fraktion lädt zum Kiez-Stammtisch

Die Spandauer SPD-Fraktion und die SPD-Wilhelmstadt laden am 30. Oktober 2018 zum Kiez-Stammtisch ins „Adam Café & Bar“ in der Adamstraße 45 ein. Ab 19:00 Uhr freuen sich die Bezirksverordneten auf Gespräche mit interessierten Spandauerinnen und Spandauern.

Read More

  • -

SPD fordert barrierefreien Internetzugang für Senior*innen

Nachdem die Spandauer SPD-Fraktion im letzten Monat die Einrichtung von kostenlosen WLAN-Hotspots in bezirkseigenen Seniorenwohnhäusern auf den Weg gebracht hat, legt sie in der Bezirksverordnetenversammlung im Oktober nach. Sie fordert für die Bewohner*innen seniorengerechte Gemeinschaftscomputer bereitzustellen und regelmäßig kostenlose Medienkompetenzschulungen anzubieten.

Read More

  • -

AfD-Stadtrat Andreas Otti behindert Ausschussarbeit

Seit einem halben Jahr hat Bezirksstadtrat Otti einen Beschluss des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz im Spandauer Rathaus nicht umgesetzt. Im April hatte das Gremium auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, einen Experten der Senatsumweltverwaltung einzuladen. 

Read More

  • -

SPD will Senioren fit für den digitalen Wandel machen

Die SPD Fraktion in der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) fordert die Einrichtung von WLAN-Hotspots in Spandauer Seniorenwohnhäusern.

„Das Internet ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Dies gilt auch zunehmend für die älteren Generationen im Bezirk“, erläutert Martina Kustin (SPD) den Antrag ihrer Fraktion.

Read More


  • -

Noch immer kein langfristiger Nutzungsvertrag für die Kita Blumenstraße

Die SPD Fraktion in der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat AfD-Stadtrat Andreas Otti Untätigkeit vorgeworfen.

„Trotz fehlender Kita-Plätze im Bezirk gibt es noch immer keinen Nutzungsvertrag für die Kita in der Blumenstraße“, kritisierte der SPD-Verordnete Lukas Schulz.

Read More

  • -

Spandauer SPD-Fraktion ruft zum Gedenken an Retter der Zitadelle auf

Zu seinem 7. Todestag gedenkt die SPD-Fraktion Spandau an Wladimir Gall. Dessen mutigen Einsatz ist es zu verdanken, dass die Zitadelle am 1. Mai 1945 ohne Blutvergießen befreit werden konnte.

Read More

Suche

Möchten Sie mehr über die SPD in Spandau erfahren?