• info@spd-fraktion-spandau.de
  • 90279 2407

Author Archives: spd

  • -

AfD-Stadtrat Andreas Otti behindert Ausschussarbeit

Seit einem halben Jahr hat Bezirksstadtrat Otti einen Beschluss des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz im Spandauer Rathaus nicht umgesetzt. Im April hatte das Gremium auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, einen Experten der Senatsumweltverwaltung einzuladen. 

Read More

  • -

SPD will Senioren fit für den digitalen Wandel machen

Die SPD Fraktion in der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) fordert die Einrichtung von WLAN-Hotspots in Spandauer Seniorenwohnhäusern.

„Das Internet ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Dies gilt auch zunehmend für die älteren Generationen im Bezirk“, erläutert Martina Kustin (SPD) den Antrag ihrer Fraktion.

Read More


  • -

Noch immer kein langfristiger Nutzungsvertrag für die Kita Blumenstraße

Die SPD Fraktion in der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat AfD-Stadtrat Andreas Otti Untätigkeit vorgeworfen.

„Trotz fehlender Kita-Plätze im Bezirk gibt es noch immer keinen Nutzungsvertrag für die Kita in der Blumenstraße“, kritisierte der SPD-Verordnete Lukas Schulz.

Read More

  • -

Spandauer SPD-Fraktion ruft zum Gedenken an Retter der Zitadelle auf

Zu seinem 7. Todestag gedenkt die SPD-Fraktion Spandau an Wladimir Gall. Dessen mutigen Einsatz ist es zu verdanken, dass die Zitadelle am 1. Mai 1945 ohne Blutvergießen befreit werden konnte.

Read More

  • -

SPD Spandau fordert Erhalt des Stadtteilladens in der Heerstraße Nord

Die Zukunft des Stadtteilladens im Staaken Center ist gefährdet. Wie auf der letzten Stadtteilkonferenz Ende Mai bekannt gegeben wurde, soll der Laden einem Wettbüro weichen. Die Spandauer Sozialdemokraten wollen dies unbedingt verhindern und fordern, dass der Bezirk Maßnahmen für den Erhalt ergreift.

Read More

  • -

Neues Leben für altes Kant-Gymnasium

Das alte Kant-Gymnasium in der Spandauer Altstadt könnte in Zukunft als Hochschulstandort dienen. Dies sieht eine Beschlussempfehlung vor, welche die Spandauer Sozialdemokraten gestern in den Fachausschuss für Weiterbildung und Kultur eingebracht haben.

Read More

  • -

Langfristige Lösung für die Jugendtheaterwerkstatt in Sicht

Die Spandauer SPD hat die Bereitschaft des Bezirksamtes (BA) begrüßt, den Standort der Jugendtheaterwerkstatt (JTW) in der Gelsenkircher Straße langfristig zu sichern. „Die JTW ist seit vielen Jahren eine feste Institution im Falkenhagener Feld“, sagte der zuständige Bezirksverordnete der SPD, Lukas Schulz. „Der Standort im ehemaligen Forum ist perfekt für die Arbeit des Vereins geeignet.“

Read More

  • -

SPD fordert Erschließung der Insel Gartenfeld

Das geplante neue Stadtquartier auf der Insel Gartenfeld soll nach dem Willen der Spandauer SPD so schnell wie möglich an Bus, Bahn und ein leistungsfähiges Straßennetz angebunden werden. Auf der Insel im Ortsteil Haselhorst sollen in den kommenden Jahren rund 3700 neue Wohnungen für rund 10.000 Menschen entstehen.  

Read More

  • -

SPD Spandau fordert touristische Erschließung des Rathausturms

Der Berliner Senat stellt Spandau 20 Millionen Euro aus dem Sondervermögens Infrastruktur wachsende Stadt und Nachhaltigkeit (SIWANA) für die Sanierung des Rathauses zur Verfügung. Die SPD-Fraktion in der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) nimmt dies nun zum Anlass, um eine touristische Nutzung des Rathausturms ins Gespräch zu bringen. Ein entsprechender Antrag wird in der kommenden BVV beraten.

Read More

  • -

SPD-Fraktion lädt wieder zur Kiez-Sprechstunde

Die Spandauer SPD-Fraktion lädt am 24. Februar erneut zur Kiez-Sprechstunde ins Kaffeehaus „Die Kichererbse“ in die Adamstraße 4 – 13595 Berlin ein. Zwischen 15 und 18 Uhr möchten unsere Bezirksverordneten Ina Bittroff, Hannah Hübner und Lukas Schulz mit allen interessierten Spandauerinnen und Spandauern ins Gespräch kommen.

Read More

Suche

Möchten Sie mehr über die SPD in Spandau erfahren?